projektbeschreibung

Abriss und Neubau der Volksschule in Thalgau mit Vorplatz und Außentribüne für Veranstaltungen der Gemeinde

Projektart: kultur, bildung
Standort: A 5303 Thalgau

Bauherr: PAROS-Immorent Grundverwertungsges.m.b.H. im Namen der Marktgemeinde Thalgau
Architekt: Forsthuber und Martinek Architekten ZT gmbh

Funktionen: Klassenräume, Gruppenräume, Werkräume, Musikraum, Religionsraum, Nachmittagsbetreuung, Direktion und Konferenzraum, Bibliothek, Hausmeisterwohnung, Turnhalle samt Nebenräumen und Sitzrampe, Aula mit Bühnenbereich und Tribüne, Räumlichkeiten für den Schützenverein inkl. Schießstand, Bühne für Theaternutzung, Vorplatz als Festplatz der Gemeinde, Klettertrum (18m hoch) für Alpenverein

sie wollen ein projekt realisieren und benötigen entsprechende hilfe?

senden sie uns eine e-mail an
office@pm1.at
oder rufen sie uns gleich direkt an unter
+43 662 871 667