projektbeschreibung

Thermische Sanierung von zwei Wohnhäuser in Mattighofen unter intensiver Abstimmung mit den Eigentümern.

Projektart: wohnen, hotel, gastronomie
Standort: A 5230 Mattighofen

Bauherr: Stadtgemeinde Mattighofen
Bauzeit: 4 Monate

Funktionen: Die thermische Sanierung für die zwei Wohnhäuser mit insgesamt 12 Wohnungen aus den 50er Jahren umfasste die Dämmung des Dachbodens, der Kellerdecke und der Fassade sowie den Tausch aller Fenster und der Eingangselemente. Im Zuge des Fenstertausches wurden bei allen Fenstern Rollläden angebracht. Die Arbeiten beinhalteten auch die Erneuerung der E-Hauptsicherungskästen, der Eingangspodeste und des Asphaltes im Vorplatzbereich.

Bewältigte Herausforderungen: Sanierung in kurzer Bauzeit unter intensiver Abstimmung mit Wohnungseigentümern / Mietern.

sie wollen ein projekt realisieren und benötigen entsprechende hilfe?

senden sie uns eine e-mail an
office@pm1.at
oder rufen sie uns gleich direkt an unter
+43 662 871 667