projektbeschreibung

Technische und funktionelle Generalsanierung der Universität Mozarteum. Neubau und Umbau für das Institutsgebäude der Universität Mozarteum für 1.500 Studierende.

Projektart: kultur, bildung
Standort: 5020 Salzburg

Bauherr: Bundesimmobiliengesellschaft mbH (BIG)
Architekt: Arch.Dipl.-Ing. Robert Rechenauer, München

Funktionen: Vortragsräume, Institutsräume, Verwaltung, Direktion, Bibliothek, Medialab, Tonstudio, Veranstaltungssäle, Bühnen, Aula, Bistro, Shops. Ein Gebäude mit über 500 Räumen.

Bewältigte Herausforderungen: Entkernung des Altbaues unter Erhaltung der historischen Bausubstanz, Bauen auf engstem Raum in der Innenstadt. Bewältigung von Konkursen ausführender Firmen, Einhaltung des äußerst knappen Fertigstellungstermines.

--> Folder Mozarteum öffnen / lesen 

 

sie wollen ein projekt realisieren und benötigen entsprechende hilfe?

senden sie uns eine e-mail an
office@pm1.at
oder rufen sie uns gleich direkt an unter
+43 662 871 667